Chorleiterin Katrin GötzDie Chorleiterin Katrin Götz

wurde in Zwickau geboren.

  • zehnjährige, umfassende musikalische Ausbildung am Robert- Schumann-Konservatorium Zwickau
  • 1977-1982 Studium an der Musikhochschule Carl Maria von Weber (Klavier, Chor, Kammermusik, Korrepetition), Diplom und Konzert- Examen, später Abschlüsse für Kirchen- und – Popularmusik, westafrikanische Percussion, Komposition
  • Dozentin am Robert-Schumann-Konservatorium und der Universität Chemnitz/Zwickau
  • seit 1997 musikalischer Wirkungskreis in Norddeutschland,
  • seit 2001 unter anderem Musikerin der Paulus-Kirche Buxtehude (Orgel, Popularmusik), Gründerin des 2002 entstandenen Gospelchores „St. Paul´s Gospel Voices“ (intensive Aufbauphase, aktive Chorarbeit in der Pauluskirche, Konzerttätigkeit und Teilnahme Chorleiterin Katrin Götzan Festivals, 2014 Mitwirkung beim Gospelkirchentag Kassel)
  • Uraufführungen eigener Kompositionen mit dem Ensemble „Spirit´s Groove“, 2003 Gründung der Projekt-Band (Arrangeurin) „Quadro Passione and friends“
  • 2005 Gründung des Projektes „Musik- und Kunstschule TonArt“ mit Ehemann Frank Winkelmann (Künstler, Autor), sehr erfolgreiche Tätigkeit als Klavier- und Gesangspädagogin, Vocalensemble und westafrikanische Perscussion (2012 und 2013 Bildungsreisen nach Guinea und Senegal)
  • 2014 Mitglied des Bundesverbandes deutscher Gesangspädagogen
  • vielseitige  Konzerttätigkeit in Zusammenarbeit mit Musikern verschiedener Genres
  • 2017 Zertifikat "Complete Vocal Technique in der Chorpraxis" an der Evangelischen Pop-Akademie Witten

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.